Frankfurt-Innenstadt, möbliertes Apartment, W-LAN incl.

Innenstadt II

Schwalbacher Straße, 60326 Frankfurt

Auf Karte ansehen
Preis pro Monat: 1.350.- €
Davon Kaltmiete: 1.150.- €
Davon Nebenkosten: 200,- €
Zimmer: 2
m²: 50
Frei ab: sofort ID: S-18-2L

Die Wohnung ist komplett kernsaniert und ansprechend neu möbliert. Zentralheizung mit Radiatoren in jedem Zimmer, isolierverglaste Fenster, hochwertiges Vinylparkett bzw. Fliesen in Bädern und der neuen Einbauküche, Vorhänge, Flatscreen-Fernseher, alle nötigen Küchenutensilien, Waschmaschine, Trockner, Staubsauger, Bügeleisen, Bügelbrett, Handtücher & Bettwäsche vorhanden. Boxspringbett im Schlafzimmer, LED-Deckenleuchten überall. Kabelfernsehen und leistungsfähiges W-LAN vorhanden.

Ausstattung
Bügeleisen
Dvd
Handtücher
Internet
Kaffeemaschine
Küche
Mikrowelle
Reinigung
Staubsauger
Toaster
Türöffner
Tv
Waschmaschine
Wasserkocher
Extras

Kaution: € 2.100.-
Internet incl.
Hausmeisterservice incl.
Reinigungsservice buchbar
Endreinigung € 160.- zzgl.MwSt

Stadtteil

Das Gallusviertel erstreckt sich nördlich des Mains und grenzt im Osten an das Bahnhofsviertel, im Süden an das Gutleutviertel, sowie an die Neubaugebiete am Rebstockgelände, dem Europaviertel und im Nordosten an Westend-Süd mit dem Messegelände.

Unweit der nahe gelegenen Galluswarte mit hervorragender Anbindung in die Innenstadt befindet sich der Frankfurter Hauptbahnhof, der größte deutsche Eisenbahnknoten.

Mit Adlerwerken und Hauptbahnhof besitzt das Gallus zwei wegweisende Funktionsbauten des Industriezeitalters. Parallel dazu entstanden im Rahmen des Programms Neues Frankfurt die Wohnbauten der Hellerhofsiedlung durch Ernst May. Die Maschinen dieses Zeitalters werden von der nahe gelegenen Technischen Sammlung Hochhut bewahrt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Noch bis heute ist an vielen Stellen im Stadtteil die Prägung durch Industriekultur sichtbar geblieben.

Apartmenthaus

Das viergeschossige Mittelhaus im ruhigsten Abschnitt der Schwalbacher Straße zwischen Mainzer Landstraße und Kleyerstraße wurde um 1910 erbaut und wurde aufwändig saniert und modernem Wohnkomfort angepasst. Die jeweils zwei Geschoßwohnungen sind annähernd gleich groß mit ca. 50 qm und erlauben den Blick sowohl auf die Straße wie auch auf die Grünfläche mit Gartenhäuschen hofseitig.

Schwalbacher Straße, 60326 Frankfurt